17.02. - 21.02.2020

 Anmeldungen für die 5. Klassen:

 Montag - Freitag 8.00 - 13.00 Uhr 
 und zusätzlich 
 Di, 14.00 - 18.00 Uhr

   Bitte den Impfpass mit Masernschutzimpfung mitbringen!

Die Stundenpläne für die neunten Klassen können hier heruntergeladen werden!

In diesem Halbjahr sah die Ehrung der Besten an unserer Schule - auch als Allstars Awards bekannt - etwas anders aus. Um der großen Feierstunde am Ende des Schuljahres mehr Bedeutung zu verleihen, hatte sich das Festgremium entschieden, im 1. Halbjahr die Ehrungen durch ein Festkommittee in den jeweiligen Klassen durchzuführen.

Bericht in der Lippischen Landeszeitung vom 30.01.2020 S. 12: Gangster und Suppengirls geben auf der Bühne alles

„Warte, du hast deine Brust verloren!“, ruft ein Schüler dem anderen zu. Schnell stopft der Jugendliche den zur Hälfte aufgepusteten Ballon wieder unter sein T-Shirt. Für die Theateraufführung „Gangster, Girls und Rock’n Roll“ sind Zehntklässler der Realschule I am gestrigen Mittwoch in Frauenkleider geschlüpft.

Pressemitteilung der Stadt Detmold: Helden werden - Deutsche und französische Jugendliche auf der Suche nach den Säulen Europas

Überraschung an Weihnachten - na klar, die Geschenke oder? Weit gefehlt. Die Betonung liegt hier auf dem „anders“. Ist Weihnachten vielleicht nicht nur das Fest der Geschenke, sondern hat einen tieferen Sinn? 

Auch in diesem Jahr erfreuten die Bläserklassen und das Orchester an unterschiedlichen Orten ihr Publikum mit weihnachtlicher Musik.

Spass und Infos am Samstag, das bedeutet Tag der offenen Tür.  Musikinstrumente ausprobieren, Weihnachtsdeko basteln oder sägen, naturwissenschaftliche Experimente bestaunen oder sich über Projekte unserer Schule informieren. All das konnten unsere kleinen und großen Besucher am Tag der offenen Tür tun.

Moin moin - Klassenfahrt nach Hamburg. Die Schülerinnen und Schüler des 10. Jahrgangs der Realschule fuhren in Begleitung der Klassenlehrenden und weiteren vier Begleitungen für vier Tage im September nach Hamburg. 

Detmold. Bürgermeister Rainer Heller empfängt herzlich italienische Schülerinnen und Schüler aus Verona im Rathaus. Der Schüleraustausch mit dem Liceo Statale Girolamo Fracastoro aus Verona wird alljährlich von der Englischlehrerin Barbara Shatliff der Realschule I organisiert.

100 Musikerinnen und Musiker bieten eine abwechslungsreiche Show mit vielen Höhepunkten. 

Einmal im Jahr stellen sich die jungen Musikerinnen und Musiker der Realschule I dem ganz großen Publikum, um ihr Können an den Instrumenten zu beweisen. Was der Nachwuchs in den vergangenen Jahren gelernt hat, durften zur jüngsten Auflage des großen Bläserkonzertes mehrere Hundert Zuhörer erleben. Die jungen Ensembles traten vor der vollbesetzten Aula des Leopoldinums an. 

  4. Lippisches Speed-Dating - Schüler mit Unternehmen im Austausch 

In fünf Minuten den neuen Partner finden, für Herzklopfen beim Gesprächspartner sorgen oder einfach abwarten, welcher spannende Kandidat als nächstes kommt – so könnte man den Zweck eines herkömmlichen Speed-Datings beschreiben. Dieses Prinzip wurde nun zum vierten Mal beim Lippischen Speed-Dating der Industrie- und Handelskammer Lippe zu Detmold (IHK Lippe) und der Wirtschaftsjunioren Lippe durchgeführt. 

Endlich sind die Ergebnisse da!

 

Nachdem am dritten Donnerstag im März wieder 135 Schülerinnen und Schüler unserer Schule dabei waren, sind endlich die Ergebnisse da. Bei der 13. Teilnahme unserer Schule hatten sich aus fast allen Klassen Schüler(innen) für diesen freiwilligen Wettbewerb gemeldet, vor allem in unseren fünften und sechsten Klassen war mit 62 Teilnehmern die Zahl besonders hoch.  Nach 75 Minuten mathematischer Konzentration mussten alle Teilnehmer die 24 / 30 Aufgaben unterschiedlichen Schwierigkeitsgrades gelöst haben. 

Alle an Board? Betreten (ausdrücklich) erlaubt! Diese Begrüßung zeigt, wie sehr sich alle an unserer Schule auf die Neuen freuen - und zwar gerade auch, weil alle unterschiedlich sind und jeder einzigartig. Dabei spielt es keine Rolle, ob jemand ruhig oder lebhaft, ängstlich oder vorlaut ist. 

Eindrücke von den Awards open air am Ende des letzten Schuljahres 

Schön kuschelig warm war es auch in diesem Jahr beim Fußballturnier der SV am Ende des Schuljahres. Hier einige Bildeindrücke.